Kurs auf Digitalisierung
- Wirtschaftsprüfer | Steuerberater | Rechtsanwältin
Detmold: 0 52 31 / 30 80 590 Blomberg: 0 52 36 / 98 90 0

Wirtschaftsprüfung mit gebotener Sorgfalt

Aufschlussreiche Bewertung

Für manche Unternehmen ist die Wirtschaftsprüfung (WP) Pflicht. Bei Übernahmen oder Verdacht auf Ungereimtheiten ist die WP ein angemessenes Instrument, um Klarheit über die Finanzsituation von Unternehmen zu erhalten. Davon profitieren nicht nur Konzerne. Auch kleine und mittlere Unternehmen steigern ihre Glaubwürdigkeit gegenüber Investoren, Zulieferern oder Kreditgebern.

Standards einhalten und beraten

Die Wirtschaftsprüfung umfasst die Kontrolle von Jahresabschlüssen und die betriebswirtschaftliche Beratung der Mandanten. Als Wirtschaftsprüfer sind wir bei der Ausübung unserer Tätigkeit an strenge Prüfungsstandards gebunden. Weil Verstöße schwerwiegende Folgen nach sich ziehen, setzen wir auf die Kooperation mit einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

Freiwillige Prüfung

Freiwillige Prüfung

Unternehmen führen Bücher und erstellen Abschlüsse. Wir prüfen bei Verdacht auf Unregelmäßigkeiten oder bei Übernahme.

Due Diligence

Due Diligence

Unternehmensbeteiligungen oder Börsengang begleiten wir mit aller gebotenen Sorgfalt und erstellen Tragfähigkeitsgutachten.

Gesetzliche Jahresprüfung

Gesetzliche Jahresprüfung

Unter bestimmten Voraussetzungen besteht die Pflicht zur Wirtschaftsprüfung. Dann kommen die steuerlotsen an Bord.

Klar Schiff machen in der Buchhaltung

Die Wirtschaftsprüfung bringt Transparenz in Zahlensysteme der Finanzbuchhaltung. Diese wichtigen Erkenntnisse dienen der Risikobewertung und als aussagekräftige Entscheidungsgrundlage.


Gehen Sie sicher!